• Rohstoffanalyse (Identifizierung des für das Gebiet optimalen Bioenergie-Rohstoffes).
  • Technische Aufnahme und Planung der Ökoenergieanlage (Fernwärmeanlage).
  • Wirtschaftlichkeitsrechnung für das Projekt.
  • Ausarbeitung des Ausschreibungsverfahrens für die Errichtung und den Betrieb von Ökoenergieanlagen.
  • Beratung bei der Gründung von Errichtungs- und Betreibergesellschaften für die Ökoenergieanlage.
  • Organisation der möglichen Förderungen für die Umsetzung von Ökoenergieanlagen.
  • Darstellung der möglichen Finanzierungsmodelle.
  • Begleitende Beratung während des gesamten Projektes.
  • In speziellen Fällen Beteiligung am Versorgungsunternehmen.
  • In speziellen Fällen oder auf Kundenwunsch tritt EffiCent als Generalunternehmer auf.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen